Sie haben einen neuen Artikel bei Ebay oder Amazon eingestellt und freuen sich über die erste Aufmerksamkeit von Kunden. Erste Verkäufer werden generiert und plötzlich wird Ihr Angebot von Ebay bzw. Amazon gesprerrt und Sie erhalten den knappen Hinweis: Verstoß gegen gewerbliche Schutzrechte bzw. Verstoß gegen eine eingetragenes Design oder Gemeinschaftsgeschmacksmuster. Wie sollen Sie nun reagieren? Was kommt als nächstes? Müssen Sie das hinnehmen?